X-Mas Cup in Prag 2016

X-Mas Cup in Prag 2016

Am 3. und 4. Dezember 2016 fand die 10. Auflage des X-mas Cup in Prag statt. Natürlich war auch...

Ewoks Cup'16

Ewoks Cup'16

Am letzten Wochenende im Oktober fand zum zweiten Mal das Turnier der Vienna Ewoks statt. An...

Hallentraining ab Herbst 2016

Hallentraining ab Herbst 2016

  Ab September 2016 trainieren und spielen wir auf 40 x 20 m! HIER findest du...

  • X-Mas Cup in Prag 2016

    X-Mas Cup in Prag 2016

  • Ewoks Cup'16

    Ewoks Cup'16

  • Hallentraining ab Herbst 2016

    Hallentraining ab Herbst 2016

1. Internationales Intercrosse Turnier in Österreich

Vom 24.10.2015 bis zum 25.10.2015 fand nach monatelanger Vorbereitung der erste Ewoks Cup in Stockerau  statt und somit auch überhaupt das erste Intercrosse Turnier in Österreich. 10 Teams aus verschiedenen Ländern (Tschechien, Ungarn, Italien, Deutschland und Frankreich) nahmen daran teil und machten dieses Turnier zu etwas Besonderem.

Auf dem Sportareal hatten wir das Glück, dass es uns erlaubt wurde beide Turnhallen zu verwenden, sodass viele Spiele möglich waren. Aus diesem Grund wurde auch die Spielzeit,  außer beim Finale, welches 4x12 Minuten dauerte, auf 2x12 Minuten festgelegt.

Für dieses Turnier meldeten sich genug Ewoks an, um 2 Teams zu bilden. Ein Schwarzes und ein Gelbes. Das Gelbe wurde dazu noch mit einen Deutschen Goalie und einem Schwedischen Feldspieler verstärkt.

Jedes Team wurde in Gruppe A oder B gelost. Beim ersten Spieltag ging es um die Platzierung in der Gruppe. Beide Ewoks-Teams kämpften hart. Jedes Spiel war ein riesen Spaß und es wurde keinem Gegner leicht gemacht.  Das Schwarze Team konnte bei 4 Spielen am ersten Tag einen Sieg herausholen und das Gelbe zwei. Unglücklicherweise mussten aufgrund der Platzierungen in den Gruppen am nächsten Tag beide Ewoks-Teams  gegeneinander spielen.

Doch bevor es soweit war, war zunächst einmal die Turnierparty am Abend, welche ein großer Erfolg war. Alle waren in Partystimmung und es wurde viel getanzt. Versüßt wurde der Abend außerdem noch durch Punschkrapfen mit Ewoks-Logo darauf, die von einem engagierten Ewok zur Verfügung gestellt wurden.

Am zweiten Spieltag war es nun so weit. Ewok gegen Ewok. Es war eine extrem spannende Begegnung. Niemand hatte die Oberhand und es war ein sehr knappes Spiel. Schließlich gewann das Gelbe Team mit 9:8. Beide Teams hatten anschließend noch ein Spiel an diesem Tag, aber leider verloren beide diese. Die Endplatzierungen für die Ewoks-Teams waren schlussendlich der 6. Platz für das Gelbe Team und der 8.Platz für das Schwarze Team. Der Turniersieg ging an das Tschechische Team PS Bandits.

Die Ewoks möchten sich bei allen teilnehmenden Teams bedanken und bei sämtlichen Helfern, die zur Austragung des Turnieres beigetragen haben.

Kevin