Liga 2013/14

Im Herbst 2013 starteten wir mit der ersten Intercrosse Liga in Österreich. Teilgenommen haben 52 Intercrosse- und LacrossespielerInnen aus Wien. Die SpielerInnen wurden in 6 Teams gelost und machten sich bei einem Einschulungstermin mit den Ligaregeln vertraut.

Jedes Team wählte einen Team-Jedi, der die Organisation des Teams und die Kommunikation mit der Ligaorganisation übernahm. Die Teams gestalteten sich eigene T-shirts und auch die Teamnamen standen unter dem Motto Star Wars.

Der Spielmodus war jeder gegen jeden und am Ende zählte, wer die meisten Punkte hatte. Besonders an der Liga war, dass ohne Schiedsrichter gespielt wurde, die Teams einigten sich bei Regelverstößen selbst. Der Spaß stand zwar im Vordergrund, aber gekämpft wurde bis zum Schluss. Es gab viele spannende Spiele und bis zum Schluss war nicht klar wer sich den Siegertitel holen wird.

Clemens Winkler schießt das 1. Ligator.

Der Abschluss der Liga wurde mit einer Party mit SiegerInnenehrung gebührend gefeiert. Die Vienna Ewoks sehen einer Wiederholung im nächsten Winter positiv entgegen!

 

TEAMS

END-RANKING NACH EPISODE V:

Platz Team
1 ………The Spaceballs (C)  
2 Going Han Solo (A)
3 Midi-Scorians (D) 
4 …The SenSITHionals (F
5 …Cantina Band (B)
6 …Imperial Knights (E)